Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Eigentümer und Betreiber der Website unter myhyfra.hyfra.com sind die HYFRA Industriekühlanlagen GmbH und ihre verbundenen Unternehmen („HYFRA“, „wir“ und „uns“). Die vorliegenden Nutzungsbedingungen („Nutzungsbedingungen“) legen die Bedingungen dar, denen gemäß HYFRA Ihnen unter Einschluss aller Produkte, Informationen, Materialien, Inhalten, Leistungen und sonstiger in dieser Website enthaltener Eigenschaften (zusammen „Website“) das Recht auf Zugriff auf diese Website und auf deren Nutzung erteilt. Im Sinne der vorliegenden Nutzungsbedingungen gilt Folgendes: (i) die Begriffe „Nutzer“, „Ihr“ und „Sie“ stehen für die auf dieser Website aus welchem Grund auch immer zugreifenden Parteien, darunter der Arbeitgeber und das Unternehmen, in deren Auftrag Sie auf diese Website zugreifen oder sie nutzen, (ii) der Begriff „verbundenes Unternehmen“ steht im Hinblick auf HYFRA für jeden Rechtsträger, der unmittelbar oder mittelbar über mindestens ein Zwischenunternehmen HYFRA beherrscht, von HYFRA beherrscht wird oder mit HYFRA gemeinsam beherrscht wird und (ii) der Begriff „HYFRA-Unternehmen“ steht als Kollektivbegriff für HYFRA und seine verbundenen Unternehmen. 

Die vorliegenden Nutzungsbedingungen gelten für Ihre Nutzung der HYFRA-Website und nicht als Geschäftsbedingungen für Kundendienst bzw. Kauf und Verkauf von HYFRA-Anlagen und Produkten, die gesonderten Bedingungen unterliegen.

Annahme der Bedingungen

Durch den Zugriff auf diese Website und deren Nutzung auf welche Weise auch immer, darunter unter anderem durch das Herunterladen und Nutzen von Anwendungen (wie nachstehend definiert) und die Bestellung von Waren und Leistungen (wie nachstehend definiert), bestätigen Sie, dass Sie die vorliegenden Nutzungsbedingungen gelesen und verstanden haben, dass Sie ihnen zustimmen und dass Sie sich ihnen hiermit unterwerfen. WENN SIE DEN VORLIEGENDEN NUTZUNGSBEDINGUNGEN NICHT ZUSTIMMEN, GREIFEN SIE AUF DIESE WEBSITE NICHT ZU UND NUTZEN SIE DIESE NICHT.

Die vorliegenden Nutzungsbedingungen bleiben für den Zeitraum rechtsverbindlich, über den Sie diese Website nutzen. HYFRA behält sich das Recht vor, die laut vorliegenden unverbindlich erteilten Lizenzen und Genehmigungen zur Nutzung der Website zu widerrufen und den Zugriff jedes Nutzers zu sperren bzw. ihm den Zugriff zu verweigern, wenn HYFRA der Ansicht ist, dass der Nutzer die Nutzungsbedingungen verletzt bzw. ihnen zuwiderlaufend gehandelt hat, unabhängig davon, ob es gesetzlich erforderlich ist oder ein anderer wichtiger Grund besteht.

Änderungen der Bedingungen

HYFRA kann die vorliegenden Nutzungsbedingungen ändern, indem HYFRA eine überarbeitete Version auf der Website postet und die registrierten Nutzer elektronisch oder auf anderem Wege darüber informiert. DURCH IHRE NACH DEM POSTEN EINER NEUEN VERSION FORTGESETZTE NUTZUNG BESTÄTIGEN SIE, DASS IHRE NUTZUNG DER WEBSITE DEN NEUEN BEDINGUNGEN UNTERLIEGT, UND STIMMEN DEM ZU.

Eingeschränkte Lizenz und eingeschränkter Zugriff auf die Website; alle Rechte vorbehalten

Alle Informationen, Daten, Spezifikationen, Texte, Kommunikationen, Grafiken, Benutzerschnittstellen, Fotografien, Marken, Logos, Sounds, Musik, Artwork, Computercodes, Anwendungen und sonstige auf dieser Website enthaltenen Inhalte (einzeln und zusammen „Inhalt“ genannt) befinden sich neben den auf dieser Website oder in Verbindung damit angebotenen Waren und Dienstleistungen im Eigentum von HYFRA oder werden von HYFRA kontrolliert bzw. lizenziert. Der Inhalt ist durch Aufmachungs-, Urheber- und Markenrechte sowie verschiedene andere Rechte des geistigen Eigentumsrechts (einzeln und zusammen „Schutzrechte“) geschützt.

Vorbehaltlich der Bedingungen der vorliegenden Nutzungsbedingungen und Ihrer weiteren Einhaltung derselben erteilt HYFRA Ihnen hiermit eine nicht ausschließliche, nicht übertragbare, nicht unterlizenzierbare, widerrufliche und beschränkte Lizenz zum Zugriff und zur Nutzung dieser Website und des Inhalts für die nicht wettbewerbsorientierten Geschäftszwecke Ihres Unternehmens. Die vorliegende Lizenz umfasst kein Recht auf Wiederverkauf oder wirtschaftliche Nutzung dieser Website oder ihres Inhalts und auf entsprechende Tätigkeiten, auf abgeleitete Nutzung dieser Website und des Inhalts, auf die Nutzung von Data Mining, Data Robots und ähnlichen Datenerfassungs- und -extraktionsprogrammen sowie auf Tätigkeiten, die im Wettbewerb zu den Tätigkeiten von HYFRA-Unternehmen stehen. Bestimmte Eigenschaften der vorliegenden Website ermöglichen Ihnen das Herunterladen von Informationen und Materialien von dieser Website und den Ausdruck eines Exemplars für interne Geschäftszwecke, vorausgesetzt, dass Sie es unverändert lassen und keine Urheberrechts- und sonstigen Vermerke (z. B. Marke, Patent) in diesen Informationen und Materialien löschen oder verändern. Diese herunterladbaren bzw. ausdruckbaren Informationen und Materialien gehören gemäß den vorliegenden Nutzungsbedingungen zum Inhalt und unterliegen den im Vorliegenden enthaltenen Nutzungsbedingungen.

Diese Website darf ohne ausdrückliche vorherige schriftlichen Zustimmung von HYFRA nicht ganz oder teilweise vervielfältigt, dupliziert, kopiert, verkauft, wiederverkauft, besucht oder anderweitig für Zwecke genutzt werden, die in den vorliegenden Nutzungsbedingungen nicht ausdrücklich erlaubt sind. Sie dürfen ohne ausdrückliche vorherige schriftliche Zustimmung von HYFRA die Website nicht einbinden oder Framing-Techniken zur Einbindung einer Marke oder sonstiger geschützter Informationen von HYFRA (darunter Bilder, Texten, Seitenlayout und Formen) nutzen. Sie dürfen keine Meta-Tags oder andere verborgene Texte verwenden, die eine Marke ohne ausdrückliche vorherige schriftliche Zustimmung ihrer Eigentümer nutzen. Die HYFRA-Unternehmen bzw. die jeweiligen Dritteigentümer des Inhalts bzw. der Website behalten alle Rechte, Eigentumsrechte und Interessen an dieser Website und dem darauf angebotenen Inhalt, darunter alle Schutzrechte am Vorstehenden.

Außer wie ausdrücklich anders angegeben, dürfen Sie den Inhalt auf keine Weise ganz oder teilweise verändern, modifizieren, kopieren, (gegen Entgelt oder anderweitig) verteilen, übermitteln, anzeigen, vorführen, vervielfältigen, wiederbenutzen, posten, veröffentlichen, lizenzieren, einbinden, herunterladen, zur nachfolgenden Nutzung speichern, davon abgeleitete Werke erstellen, übertragen oder verkaufen, sofern HYFRA oder die jeweiligen Drittlieferanten, Eigentümer oder bevollmächtigten Beauftragten nicht ihre vorherige schriftliche Zustimmung erteilt haben. Die Nutzung des Inhalts durch Sie oder eine von Ihnen ermächtigte Person ist untersagt, sofern HYFRA dies nicht ausdrücklich gestattet.

Anwendungen

HYFRA kann Ihnen die Möglichkeit der Nutzung bestimmter Anwendungen oder Software gestatten, ist dazu aber nicht verpflichtet, darunter unter anderem Blogs, Chatrooms, Instant Messaging, Pinnwände, E-Mail-Funktionen und Firmware, oder zur anderweitigen Nutzung bestimmter Eigenschaften, die über verschiedene auf der Website verfügbare Softwareprogramme oder Anwendungen aufrufbar sind (zusammen „Anwendungen“). Unbeschadet Ihrer an anderer Stelle beschriebenen Verpflichtungen und Beschränkungen unterliegt Ihre beschränkte, nicht ausschließliche, nicht abtretbare, nicht unterlizenzierbare Lizenz zur Nutzung der Anwendungen des Weiteren folgenden Bedingungen:

Sie verstehen und stimmen zu, dass bestimmte Anwendungen sich im Eigentum Dritter befinden und gemäß einer Endbenutzerlizenzvereinbarung verteilt werden und dass HYFRA für Verluste und Schadensersatzansprüche hinsichtlich ihres Kontakts mit diesen Dritten nicht verantwortlich ist. Sie dürfen keine Drittanwendung von der Website herunterladen oder nutzen, ohne dass Sie ggf. der Endbenutzerlizenzvereinbarung und den vorliegenden Nutzungsbedingungen zugestimmt haben. Für Ihre Pflichten und Rechte bezüglich der Anwendungen, die keine Endbenutzerlizenzvereinbarung besitzen, gelten die vorliegenden Nutzungsbedingungen.

Sofern in der Endbenutzerlizenzvereinbarung nicht ausdrücklich anders angegeben, wird Ihnen nur eine beschränkte Lizenz zum Herunterladen bzw. zur Nutzung der Anwendung auf einem einzigen Computer bzw. einem einzigen Mobilgerät für die nicht wettbewerbsorientierten Geschäftszwecke Ihres Unternehmens erteilt. Sie dürfen auf keinen Fall Folgendes: (i) die Anwendungen ändern, übersetzen oder auf deren Grundlage abgeleitete Werke erstellen; (ii) mit den Anwendungen oder einem Modul des Vorstehenden gelieferte oder darin eingebettete Sicherheitsmechanismen deaktivieren, manipulieren oder umgehen; (iii) HYFRA-Unternehmen Viren, Würmer, Trojanische Pferde und andere schädliche Computercodes, -dateien, -skripte, -agenten und -programme senden oder deren Sendung an HYFRA-Unternehmen veranlassen; (iv) die Anwendungen zurückzuentwickeln, zu dekompilieren, zu disassemblieren oder anderweitig zu versuchen den Quellencode oder die den Anwendungen zugrunde liegenden Betriebsgeheimnisse, Ideen oder Algorithmen zu erlangen (außer insoweit, als diese Maßnahmen zur Einholung von Informationen unbedingt erforderlich sind, die für die Interoperabilität eines unabhängig erstellten Computerprogramms mit der Anwendung notwendig sind, und diese Informationen nicht innerhalb eines angemessenen Zeitraums von HYFRA zugänglich gemacht wurden, obwohl sie schriftlich angefordert worden waren, wobei durch Maßnahmen gemäß diesem Unterabsatz erlangte Informationen auf keinen Fall zu anderen Zwecken als für die Herstellung von Interoperabilität eines unabhängig erstellten Computerprogramms mit der Anwendung und insbesondere nicht für die Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Computerprogrammen, deren Eigenschaften und Funktionen denen der Anwendung gleichen, verwendet werden dürfen); (v) die Anwendungen vermieten, verteilen, lizenzieren, verkaufen oder anderweitig wirtschaftlich ausnutzen oder sie einem Dritten zur Verfügung zu stellen, darunter unter anderem zur Nutzung per Timesharing, als Servicebüro oder zu ähnlichen Zwecken; (vi) In den Anwendungen oder ihren Komponenten oder Modulen enthaltene Vermerke über Eigentumsrechte Marken, Urheberrechte, Schutz- oder beschränkte Rechte zu verbergen oder zu entfernen; (vii)die Anwendung unter Verstoß gegen US- oder ausländische Rechtsvorschriften auszuführen. Alle Ihnen nicht schriftlich von HYFRA erteilten Rechte behält HYFRA sich vor.

HYFRA ist nicht verpflichtet, Support für Anwendungen zu leisten und kann Support, den HYFRA zuvor einem Nutzer geleistet hat, einstellen oder die Nutzung einer Anwendung durch den Nutzer bzw. dessen Zugriff darauf beenden, falls HYFRA der Ansicht ist, dass der Nutzer die vorliegenden Nutzungsbedingungen verletzt oder ihnen zuwiderlaufend gehandelt hat, unabhängig davon, ob es gesetzlich erforderlich ist oder ein anderer wichtiger Grund besteht.

Waren und Leistungen

HYFRA kann verschiedene Waren und Leistungen auf der Website oder über die Website anbieten. Wenn Sie Waren und Leistungen erwerben, unterliegt die Bestellung bzw. der Erwerb den HYFRA-Verkaufsbedingungen in ihrer dann gültigen Fassung und anderen in Verbindung mit diesem Geschäft abgeschlossenen gesonderten Vereinbarungen zwischen Ihnen und HYFRA.

Marken und Dienstleistungsmarken

Diese Website enthält bestimmte Marken, Dienstleistungsmarken, Handelsnamen, Logos, Aufmachungen und andere Wörter, Namen, Symbole und Geräte, die zur Identifizierung und Erkennung der Quelle der Waren bzw. Leistungen verwendet werden, unabhängig davon, ob sie registriert sind oder nicht (zusammen „Marken“). Die Marken beinhalten den Domainnamen für diese Website, alle Seitenkopfzeilen, benutzerdefinierten Grafiken und Schaltfeldsymbole. Sie dürfen die Marken nicht kopieren, verteilen, vervielfältigen, anzeigen, ändern, übermitteln und nutzen und keine abgeleiteten Werke daraus erstellen, sofern sie keine Markenlizenzvereinbarung oder Marketing-Vereinbarung mit HYFRA oder seinen verbundenen Unternehmen abgeschlossen haben, in welchem Fall ihre Nutzung der Marken den Bedingungen unterliegt, die in der gesonderten Vereinbarung und dem HYFRA-Handbuch für Grafikstandards enthalten sind und von Zeit zu Zeit aktualisiert werden. Sie stimmen zu, dass jegliche Nutzung der Marken HYFRA zugute kommt und dass Sie die Gültigkeit und Stärke des ausschließlichen Rechts, Titels und Interesse von HYFRA an den Marken nicht anfechten und die Eintragung der Marken durch HYFRA nicht bestreiten oder stornieren, dagegen klagen oder anzweifeln.

Eigentum an über diese Website übermittelten Informationen

Von Ihnen über diese Website an HYFRA-Unternehmen eingereichte oder übermittelte Informationen werden das Eigentum von HYFRA („Nutzermaterialien“), und Sie treten hiermit unwiderruflich und bedingungslos die geistigen Eigentums- und sonstigen Schutzrechte an diesen Nutzermaterialien automatisch nach Einreichung an die Website oder an eines der HYFRA-Unternehmen ab, unabhängig davon, ob diese Einreichung bzw. Übermittlung über unmittelbare Einträge, Einreichung, E-Mail oder anderweitig, darunter unter anderem als Daten, Fragen, Informationen, Kommentare, Postings, Fotografien, Aufzeichnungen, Videos oder Vorschläge erfolgte.

Diese Nutzermaterialien können von den HYFRA-Unternehmen, vorbehaltlich der Bedingungen der Datenschutzbestimmungen von HYFRA in Bezug auf Ihre personenbezogenen Informationen, zu jedem Zweck, darunter unter anderem zu Aggregierung, Berichterstattung, Vervielfältigung, Kundenwerbung, Offenlegung, Übermittlung, Veröffentlichung, Sendung und Posting verwendet werden. Vorbehaltlich der Bedingungen der Datenschutzbestimmungen von HYFRA in Bezug auf Ihre personenbezogenen Informationen steht es jedem HYFRA-Unternehmen frei, in den von Ihnen versandten Kommunikationen enthaltene Ideen, Konzepte oder Techniken bzw. das darin enthaltene Know-how zu welchem Zweck auch immer zu verwenden, darunter unter anderem zur Entwicklung und Vermarktung von Produkten unter Einsatz dieser Nutzermaterialien. 

Wenn die Nutzermaterialien aufgrund einschlägiger Gesetze nicht an HYFRA übertragen werden können, erteilen Sie hiermit den einzelnen HYFRA-Unternehmen bedingungslos und unwiderruflich eine unbedingte, uneingeschränkte, bedingungslose, nicht beschränkte, ausschließliche, weltweit gültige, unwiderrufliche, nicht zeitlich eingeschränkte, gebührenfreie, vollständig bezahlte, übertragbare, unterlizenzierbare Lizenz an den Nutzermaterialien, darunter allen Schutzrechten daran, so dass die HYFRA-Unternehmen die Nutzermaterialien kopieren, verteilen, vervielfältigen, anzeigen, ändern, übermitteln und nutzen sowie abgeleitete Werke daraus erstellen können und daraus Produkte und Leistungen herstellen, nutzen, verkaufen, zum Verkauf anbieten und einführen oder anderweitig zu welchem Zweck auch immer ausnutzen können, ohne dass Sie ihnen Rechenschaft, Benachrichtigung, Kredit oder sonstige Verpflichtungen schulden.

Nach der Einreichung der Nutzermaterialien haben Sie kein Recht, die HYFRA gewährten Rechte zu untersagen, einzuschränken, zu widerrufen oder zu beenden. Sie haben keinen Anspruch auf Vergütung oder anderes Entgelt für die Nutzermaterialien und deren vollständige oder Teilnutzung und erhalten das auch nicht. Sie verstehen und stimmen zu, dass die Nutzung der Nutzermaterialien seitens der HYFRA-Unternehmen keine vorherige Zustimmung oder Genehmigung vor der Nutzung erfordert. Sie stellen hiermit jedes der HYFRA-Unternehmen von allen Ansprüchen auf Rechte, Belastungen, Pfandrechte, Ansprüchen, Forderungen und Klagen frei, die Sie in Verbindung mit den Nutzermaterialien haben oder haben können, darunter unter anderem der Haftung für die Nutzung oder Nichtnutzung der Nutzermaterialien, Ansprüchen aufgrund von Diffamierung, Verleumdung und übler Nachrede, Verletzung der Privatsphäre, Öffentlichkeitsrecht, seelischem Leid und wirtschaftlichem Verlust.

Verhaltensregeln für Nutzer

Wir haben das Recht, aber nicht die Pflicht zur Überwachung, Überprüfung und Löschung der Nutzermaterialien, von denen wir nach alleinigem Ermessen aus folgenden Gründen annehmen, dass es notwendig ist: (i) zur Vollstreckung der vorliegenden Nutzungsbedingungen; (ii) aus irgendeinem Grund; oder (iii) aus überhaupt keinem Grund, vorausgesetzt, dass keines der HYFRA-Unternehmen Ihnen gegenüber für sein Nichthandeln oder Handeln auf eine bestimmte Weise eine Verpflichtung oder Haftpflicht hat. 

Nach der Annahme der vorliegenden Nutzungsbedingungen dürfen Sie keinem anderen das Hochladen, die Einreichung oder die anderweitige Übermittlung von Nutzermaterialien oder den Versuch dazu erlauben oder die Erlaubnis veranlassen:

(i) die rechtswidrig, diffamierend, skandalträchtig, vulgär oder obszön, unanständig, pornographisch, sexuell explizit, rassisch, kulturell oder ethnisch beleidigend, schädlich oder belästigend, missbräuchlich oder anderweitig ungebührlich oder diskriminierend sind

(ii) die die Schutzrechte, das Öffentlichkeitsrecht, das Recht auf Datenschutz oder andere Rechte der HYFRA-Unternehmen oder anderer Personen oder Unternehmen im Rahmen der vorliegenden Nutzungsbedingungen oder anderer einschlägiger Gesetze oder Abkommen verletzen oder missbrauchen, unabhängig davon, ob dies unter dem Recht der Bundesrepublik Deutschland oder der USA oder unter dem Recht anderer Länder geschieht

(iii) die Viren oder andere schädliche, störende oder böswillige Computercodes enthalten, die den normalen Betrieb der Website stören, darunter die Übermittlung von sich wiederholenden oder unerwünschten Nachrichten, Umfragen, Inhalten, Junk-Mail, Kettenbriefen und Schneeballsystemen oder so genanntem „Spamming“ oder „Phishing“

(iv) die Schaden verursachen oder jemanden belästigen oder die Benutzung oder den Genuss der Website durch andere verhindern, hemmen, einschränken oder anderweitig beeinträchtigen können

(v) die eines der HYFRA-Unternehmen beeinträchtigen oder sich negativ auf seinen Geschäfts- oder Firmenwert, seinen guten Namen oder seinen Ruf auswirken kann oder die einem der HYFRA-Unternehmen oder jemand anders Zwang, Belastung oder Unannehmlichkeiten verursachen oder die eine natürliche Person oder ein Unternehmen davor zurückschrecken lassen, die Website, ihre Eigenschaften oder Funktionen ganz oder teilweise zu nutzen oder in Verbindung mit der Website zu werben, sie zu verlinken oder zum Lieferanten oder Mieter eines der HYFRA-Unternehmen zu werden

(vi) eine falsche Identität oder ein falsches Konto aus welchem Grund auch immer zu erstellen.

Registrierung und Nutzung des Passworts

Um auf passwortgeschützte Teile der Website zugreifen und sie nutzen zu können, erhält jeder Nutzer nach Ermessen von HYFRA eine besondere Nutzer-ID und ein besonderes Passwort. Sie treffen alle angemessenen Sicherheitsvorkehrungen, um die Vertraulichkeit des Inhalts und aller Informationen, auf die Sie in diesem geschützten Bereich zugreifen, zu bewahren (zusammen „geschützte Informationen“). Sie müssen: (i) sämtliche geschützten Informationen streng vertraulich behandeln; (ii) diese geschützten Informationen nur zur Erfüllung und Ausübung ihrer in den vorliegenden Nutzungsbedingungen ausdrücklich angegebenen Rechte zu verwenden; und (iii) diese geschützten Informationen nicht an andere Personen oder Unternehmen übertragen oder ihnen gegenüber anzeigen oder anderweitig offenlegen oder zur Verfügung stellen, außer gegenüber Ihren Geschäftsführern, Führungskräften, Mitarbeitern, Wirtschaftsprüfern und Rechts- und Finanzberatern, die diese geschützten Informationen kennen müssen, wobei diese Personen einer mit dem im Vorliegenden Gesagten im Wesentlichen übereinstimmenden Vertraulichkeitsverpflichtung unterliegen und ihre Handhabung und Behandlung der geschützten Informationen gemäß den vorliegenden Nutzungsbedingungen vollumfänglich in Ihrer Verantwortung liegt. Sie lassen mindestens das gleiche Ausmaß an Sorgfalt walten, um die geschützten Informationen zu schützen, die Sie zum Schutz Ihrer Informationen gleicher Art verwenden, und auf jeden Fall ein angemessenes Maß an Sorgfalt. Sie benachrichtigen HYFRA über jegliche unbefugte Nutzung oder Offenlegung der geschützten Informationen und ergreifen alle erforderlichen Maßnahmen, um die Nutzung oder Offenlegung der geschützten Informationen unter Verstoß gegen die vorliegenden Nutzungsbedingungen oder geltendes Recht zu verhindern. Sie stimmen zu, dass die HYFRA-Unternehmen bei einem Verstoß gegen die Vertraulichkeit, die Sicherheitsvorschriften oder die Verpflichtungen in den vorliegenden Nutzungsbedingungen keine angemessenen Rechtsmittel zur Verfügung stehen und dass jedes der HYFRA-Unternehmen dementsprechend gemäß den gesetzlichen Anforderungen zur Verhinderung oder Wiedergutmachung dieses Verstoßes neben den anderen dem betreffenden HYFRA-Unternehmen zur Verfügung stehenden gesetzlichen Rechtsmitteln Anspruch auf einstweilige Verfügungen und andere Rechtsmittel nach dem Equity-Recht hat.

Nutzerkonten, Passwörter und Sicherheit

Beim Zugriff auf das Portal sind Sie für den Erhalt der Vertraulichkeit Ihres Passwortes und Kontos sowie für alle unter Ihrem Konto stattfindenden Aktivitäten (darunter unter anderem für den Erwerb von Waren und Leistungen, die unter Verwendung Ihres Kontos erfolgen) in vollem Umfang verantwortlich. Sie benachrichtigen HYFRA umgehend über eine unbefugte Nutzung Ihres Kontos oder andere Verstöße gegen die Sicherheit, die zu Ihrer Kenntnis gelangen. Vorbehaltlich des Abschnitts „Haftungsbeschränkung“ (siehe in den vorliegenden Nutzungsbedingungen weiter unten) haftet kein HYFRA-Unternehmen für Verluste, die Ihnen oder Ihrem Arbeitgeber entstehen, weil jemand anders entweder mit Ihrem Wissen oder nicht Ihr Passwort oder Ihr Konto verwendet, und Sie stellen hiermit alle HYFRA-Unternehmen in Bezug auf alle Verluste frei, die sich daraus ergeben; die vorstehende Verpflichtung zur Freistellung der HYFRA-Unternehmen in Bezug auf Verluste gilt nicht, wenn Sie nicht schuldhaft gehandelt haben. Sie dürfen ohne die Erlaubnis des Kontoinhabers zu keiner Zeit ein Konto von jemand anders verwenden.

Wenn Sie auf „Angemeldet bleiben“ klicken, stimmen Sie zu, dass HYFRA vorbehaltlich der HYFRA-Datenschutzbestimmungen Ihren Nutzernamen und Ihr Passwort als Daten erheben darf. HYFRA kann nach seinem alleinigen Ermessen verlangen, dass Sie Ihren Nutzernamen bzw. Ihr Passwort vor der Ausführung bestimmter sicherer Transaktionen, darunter des Abschlusses eines Kaufs, nochmals eingeben.

NUTZERNAME UND PASSWORT WERDEN AN SIE PERSÖNLICH AUSGEGEBEN. DEMENTSPRECHEND GELTEN SÄMTLICHE INHALTE, GESCHÜTZTEN INFORMATIONEN, PERSONENBEZOGENEN INFORMATIONEN UND ANWEISUNGEN, DIE VON JEMANDEM ÜBERMITTELT WERDEN ODER BEI JEMANDEM EINGEHEN, DER IHREN NUTZERNAMEN UND IHR PASSWORT AUF DER WEBSITE ANGIBT, ALS FÜR SIE RECHTSVERBINDLICH.

Konnektivitätsanforderungen

Sie sind auf eigene Gefahr, nach eigener Wahl und auf eigene Rechnung für die Bereitstellung und Pflege von Hardware, Software und Kommunikationsverbindungen verantwortlich, die zum Zugriff und zur Nutzung dieser Website erforderlich sind, und HYFRA behält sich das Recht vor, die Zugriffskonfiguration dieser Website ohne vorherige Ankündigung, insbesondere im Interesse von Innovation und Effizienz, jederzeit ändern zu können.

HYFRA behält sich das Recht vor, jegliche rechtmäßige Maßnahmen zu ergreifen, die es als Reaktion auf tatsächliche oder mutmaßliche Verstöße gegen das Vorstehende für geeignet hält, darunter unter anderem die Aussetzung oder Kündigung Ihres Zugriffs bzw. Kontos oder das eines Nutzers. HYFRA kann mit Justizbehörden bzw. Dritten bei Ermittlungen in mutmaßlichen Straftaten oder Zivilklagen zusammenarbeiten. Abgesehen von den in den HYFRA-Datenschutzbestimmungen vorgesehenen ausdrücklichen Einschränkungen behält sich HYFRA jederzeit das Recht vor, Informationen offenzulegen, wenn HYFRA es für notwendig hält, um geltenden Rechtsvorschriften, rechtlichen Verfahren oder staatlichen Anforderungen nachzukommen, oder nach alleinigem Ermessen von HYFRA Informationen oder Materialien ganz oder teilweise zu redigieren, ihr Posting abzulehnen oder sie zu entfernen.

Recht auf Überwachung

HYFRA ist nicht verpflichtet, unter normalen Umständen die allgemeine Nutzung dieser Website zu überwachen oder redaktionelle Kontrolle über die Inhalte der Website eines Dritten, E-Mail-Versand, News Groups oder andere über diese Website erstellte oder zugängliche Materialien auszuüben. Jedoch behält sich HYFRA im Einklang mit den geltenden Datenschutzgesetzen, das Recht vor, die Nutzung der Website jederzeit zu überwachen, wie HYFRA es für richtig hält, und Informationen, Materialien und andere Inhalte zu entfernen, die nach alleinigem Ermessen von HYFRA rechtswidrig sein, die HYFRA-Unternehmen der Haftung aussetzen, die vorliegenden Nutzungsbedingungen verletzen oder nach alleinigem Ermessen der einzelnen HYFRA-Unternehmen nicht den Geschäftszwecken eines der HYFRA-Unternehmen entsprechen können.

Keine redaktionelle Kontrolle von Drittinhalten durch HYFRA; keine Erklärung zur sachlichen Richtigkeit

Insoweit, als der auf der Website enthaltene Inhalt von unabhängigen Inhaltsanbietern oder von Nutzern bereitgestellt wird, übt HYFRA keine redaktionelle Kontrolle über diesen Inhalt aus und ist nicht dafür verantwortlich. Daher liegen jegliche Meinungen, Aussagen, Produkte, Leistungen und andere von Dritten oder anderen Nutzern ausgedrückte oder zur Verfügung gestellte Informationen in der Verantwortung dieser Dritten bzw. anderen Nutzer. HYFRA distanziert sich hiermit ausdrücklich von den Aussagen und Meinungen, die in Drittinhalten enthalten sind. Diese Aussagen und Meinungen geben nicht unbedingt die Ansichten von HYFRA wieder. HYFRA sichert die sachliche Richtigkeit oder Zuverlässigkeit der von Dritten bereitgestellten Meinungen, Aussagen und anderen Informationen nicht zu und billigt sie nicht und gibt keine Zusicherung ab, dass Ihre Nutzung des auf dieser Website angezeigten Inhalts keine Rechte Dritter verletzt, die nicht Eigentum eines der HYFRA-Unternehmen ist oder mit einem HYFRA-Unternehmen verbunden sind.

Links zu Drittwebsites

Diese Website kann Hyperlinks zu anderen Websites enthalten, die sich im Eigentum anderer Parteien als der HYFRA-Unternehmen befinden (jeweils eine „Drittwebsite“). Diese Hyperlinks werden nur als Verweis und zur Vereinfachung der Nutzung bereitgestellt. Der Verweis auf Drittwebsites heißt nicht, dass HYFRA die Inhalte dieser Websites akzeptiert und sich zueigen macht. HYFRA distanziert sich hiermit ausdrücklich von den auf Drittwebsites enthaltenen Aussagen und Meinungen. Diese Aussagen und Meinungen geben nicht unbedingt die Ansichten von HYFRA wieder. HYFRA kontrolliert keine Drittwebsites, kann nicht für deren Inhalte bzw. deren sachliche Richtigkeit verantwortlich gemacht werden und billigt diese Websites nicht, es sei denn, HYFRA weist ausdrücklich darauf hin. Falls diese Website Hyperlinks zu Drittwebsites bereitstellt, ist keines der HYFRA-Unternehmen für Inhalte, Produkte, Leistungen oder andere Materialien verantwortlich, die auf diesen Websites angeboten werden. HYFRA übernimmt keine Haftung für Informationen, Produkte, Werbungen, Inhalte, Leistungen und Softwareprogramme, die über diese Drittwebsites zugänglich sind oder für Maßnahmen oder Unterlassungen Ihrerseits aufgrund eines Links zu der betreffenden Website. HYFRA ist nicht verpflichtet, Links auf dieser Website zu pflegen, und kann die Links zu jeder Zeit nach alleinigem Ermessen aus welchem Grund auch immer löschen. Keines der HYFRA-Unternehmen ist unmittelbar oder mittelbar für Schadensersatzansprüche verantwortlich oder haftbar, die durch die Nutzung der betreffenden Inhalte, Produkte, Leistungen oder sonstigen Materialien, die auf dieser Drittwebsite angeboten werden, oder den Rückgriff darauf entstehen. Diese Websites enthalten wahrscheinlich bestimmte Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen, die Sie lesen sollten. Keines der HYFRA-Unternehmen ist für das Datenschutzverhalten anderer Websites verantwortlich.

Zusicherungen

Sie sichern HYFRA zu, dass (i) Ihr Zugriff und Ihre Nutzung der Website den in den vorliegenden Nutzungsbedingungen enthaltenen Anforderungen und Einschränkungen entsprechen und Sie alle in der EU und den USA geltenden Rechtsvorschriften einhalten, darunter alle ausfuhrbezogenen Gesetze und Gesetze zur Bekämpfung der Korruption; und dass (ii) Sie im Hinblick auf die von Ihnen hochgeladenen, eingereichten und anderweitig an HYFRA-Unternehmen oder diese Website übermittelten Nutzermaterialien über alle erforderlichen Rechte, Eigentumsrechte und Interessen daran verfügen, um den HYFRA-Unternehmen die im Vorliegenden beschriebenen Rechte und Lizenzen erteilen zu können.

Haftungsausschluss

Inhalte und sonstige auf dieser Website enthaltene Informationen wurden von HYFRA als Dienstleistung für die Nutzer erstellt und sind nicht als Beratung oder Empfehlung gedacht, auf die sich ein Nutzer verlassen kann. HYFRA hat sich in zumutbaren Maße bemüht, qualitativ hochwertige Informationen und Materialien zu sammeln, zu erstellen und bereitzustellen, gewährleistet jedoch nicht die sachliche Richtigkeit, Vollständigkeit oder Zulänglichkeit des Inhalts oder anderer auf dieser Website oder anderen von HYFRA gepflegten Websites enthaltener oder damit verlinkter Informationen. Nutzer, die sich auf den Inhalt oder andere auf dieser Website enthaltene Informationen verlassen, handeln auf eigene Gefahr.

Die im Vorliegenden enthaltenen Informationen und Beschreibungen sind nicht als vollständige Beschreibung der für den Inhalt oder für über die Website angebotenen Waren und Leistungen geltenden Bedingungen und Ausschlüsse gedacht, sondern werden ausschließlich zu allgemeinen Informationszwecken bereitgestellt; bitte lesen Sie die maßgebliche Vereinbarung zwischen Ihnen und dem jeweiligen HYFRA-Unternehmen für die vollständigen Bedingungen hinsichtlich Waren und Leistungen. Falls Sie Waren und Leistungen von einem HYFRA-Unternehmen oder einem Dritten erwerben, unterliegen dieser Eintrag bzw. dieser Kauf den für dieses Geschäft geltenden Bedingungen, und Ihre Nutzung dieser Website beeinflusst den betreffenden Kauf in keiner Weise.

DIESE WEBSITE WIRD IM „IST-ZUSTAND“ OHNE JEDE GEWÄHRLEISTUNG BEREITGESTELLT. DIE HYFRA-UNTERNEHMEN UND IHRE EINZELNEN LIEFERANTEN VERSPRECHEN UND GEWÄHRLEISTEN IHNEN GEGENÜBER NICHT, DASS DIE EINZELNEN TEILE DER WEBSITE ORDNUNGSGEMÄSS UND FEHLERFREI FUNKTIONIEREN ODER UNTERBRECHUNGSFREI VERFÜGBAR SIND. DIE VERFÜGBARKEIT, DAS ERSCHEINUNGSBILD ODER IHRE NUTZUNG DER URL ODER HYPERLINKS, AUF DIE VERWIESEN WIRD ODER DIE AUF DIESER WEBSITE EINBEZOGEN SIND, SOWIE ANDERE FORMEN DER LINK-WEITERLEITUNG IHRER VERBINDUNG ZU DIESER WEBSITE ODER ÜBER SIE BILDET KEINE BILLIGUNG AUF SEITEN DIESER WEBSITE ODER EINES DER HYFRA-UNTERNEHMEN, SEINER VERBUNDENEN UNTERNEHMEN UND JEDER IHRER RECHTSNACHFOLGER UND ZESSIONÄRE. KEINES DER HYFRA-UNTERNEHMEN PRÜFT, BILLIGT ODER HAFTET FÜR DIESE DRITTWEBSITES, IHRE GESCHÄFTSMETHODEN (DARUNTER IHRE DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN) UND DIE MIT DIESEN WEBSITES VERBUNDENEN ODER IN VERBINDUNG DAMIT ERHALTENEN WAREN UND LEISTUNGEN, UNABHÄNGIG DAVON, OB SICH EINE DER WEBSITES ODER EINE DER MARKEN ODER EINE SPONSORING-IDENTIFIZIERUNG DER HYFRA-UNTERNEHMEN ALS TEIL EINER CO-BRANDING- ODER VERKAUFSFÖRDERUNGSVEREINBARUNG ODER AUS ANDEREN GRÜNDEN AUF DIESEN DRITTWEBSITES BEFINDET. DAS HERUNTERLADEN ODER DER ANDERWEITIGE ERHALT ÜBER DIE NUTZUNG DIESER WEBSITE GESCHIEHT NACH IHREM EIGENEN ERMESSEN UND AUF IHRE EIGENE GEFAHR, UND SIE SIND ALLEINE FÜR SCHÄDEN AN IHREM GERÄT ODER COMPUTERSYSTEM BZW. FÜR DEN VERLUST VON DATEN VERANTWORTLICH, DIE SICH AUS DEM HERUNTERLADEN UND DER NUTZUNG DIESES INHALTS ERGEBEN. DIE AUF DER WEBSITE ENTHALTENEN ODER ÜBER DIE WEBSITES ERHALTENEN INHALTE, WAREN UND LEISTUNGEN KÖNNEN VERALTET SEIN, UND WEDER DIE HYFRA-UNTERNEHMEN NOCH IHRE VERBUNDENEN UNTERNEHMEN ÜBERNEHMEN IRGENDEINE VERPFLICHTUNG ZUR AKTUALISIERUNG DIESER INHALTE, WAREN UND LEISTUNGEN.

ALLE AUF DER WEBSITE ODER ÜBER SIE GEKAUFTEN DRITTPRODUKTE UND LEISTUNGEN UNTERLIEGEN DEN GÜLTIGEN GEWÄHRLEISTUNGEN IHRER JEWEILIGEN HERSTELLER, GROSSHÄNDLER UND LIEFERANTEN. JEDES DER HYFRA-UNTERNEHMEN SCHLIESST HIERMIT AUSDRÜCKLICH JEGLICHE HAFTUNG FÜR ANSPRÜCHE WEGEN PRODUKT- UND LEISTUNGSMÄNGELN ODER -AUSFÄLLEN AUS, DIE AUF NORMALEN VERSCHLEISS, MISSBRAUCH, ÄNDERUNGEN, UNGEBÜHRLICHE AUSWAHL, NICHTEINHALTUNG VON VORSCHRIFTEN ODER ZWECKENTFREMDUNG ZURÜCKZUFÜHREN SIND, AUS.

Haftungsbeschränkung

Die Haftung von HYFRA unterliegt folgender Bestimmung:

Im Falle von einfacher Fahrlässigkeit haftet HYFRA nur für Schäden, die sich aus der Verletzung vertragswesentlicher Pflichten ergeben, deren Erfüllung für die ordnungsgemäße Erfüllung des Vertrages erforderlich sind und deren Beachtung der Vertragspartner regelmäßig voraussetzt und voraussetzen kann; in diesem Fall wird die Haftung auf den normalerweise vorhersehbaren Schaden beschränkt. Diese Haftungsbeschränkung gilt auch für durch grobe Fahrlässigkeit von HYFRA-Mitarbeitern und Vertretern, die kein Teil der Geschäftsführung und des Führungskreises sind, verursachte Schäden.

In den Fällen, in denen der erste Absatz dieses Abschnitts zutrifft, schließt die Haftung entgangene Gewinne und mittelbare oder Folgeschäden aus.

In den Fällen, in denen der erste Absatz dieses Abschnitts zutrifft, ist die Haftung von HYFRA auf die Deckungssumme der von HYFRA abgeschlossenen Betriebshaftpflichtversicherung beschränkt; HYFRA stellt dem Nutzer auf Anfrage einen Nachweis des Umfangs dieses Versicherungsvertrags zur Verfügung.

In den Fällen, in denen der erste Absatz dieses Abschnitts zutrifft, beträgt die Verjährungsfrist zwei Jahre nach dem Tag, an dem der Anspruch erhoben wurde und der Nutzer Kenntnis von den Umständen erhielt, die seinen Anspruch begründen. Unabhängig davon, wann der Nutzer diese Kenntnis erhält, beträgt die Verjährungsfrist drei Jahre ab dem Ereignis, das den Schaden verursachte.

Die vorstehend erwähnten Haftungsbeschränkungen gelten nicht (i) im Falle von Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, (ii) Vorsatz und (iii) grober Fahrlässigkeit auf Seiten der Geschäftsführung oder des Führungspersonals von HYFRA, (iv) bei betrügerischer Vertuschung eines Mangels, (v) bei Abgabe einer Qualitätsgarantie für Inhalt oder Leistung, in welchem Fall die Garantiebestimmungen oder die in der Garantie angegebene Verjährungsfrist gelten, oder (vi) im Falle der Haftung gemäß dem deutschen Produkthaftungsgesetz.

Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten auch im Falle von Schadenersatzansprüchen des Nutzers gegenüber den Rechtsvertretern, Führungskräften, Mitarbeitern und Beauftragten von HYFRA.

Schadloshaltung

Sie halten die HYFRA-Unternehmen und ihre jeweiligen Geschäftsführer, Führungskräfte, Mitarbeiter, Beauftragten, Auftragnehmer und Partner (jeweils ein „Entschädigungsberechtigter“) in Bezug auf sämtliche Verluste und Schadensersatzansprüche, Verbindlichkeiten, Urteile, Schiedssprüche, Bußgelder, Zinsen, Geldbußen, Kosten, Gebühren und Aufwendungen welcher Art auch immer, einschließlich angemessener Anwalts- und Beratungshonorare, schad- und klaglos, die sich aus Ansprüchen, Forderungen, Klagen, Vorbringungen und anderen Verfahren ergeben, die sich auf (a) Ihre Verletzung der vorliegenden Nutzungsbedingungen, (b) Ihre Nutzung dieser Website, des Inhalts, der Waren und Leistungen, (c) die von Ihnen hochgeladenen, eingereichten oder anderweitig über diese Website übermittelten Nutzermaterialien, (d) Ihre Zugriff auf Drittwebsites oder Ihre Nutzung derselben und (e) Ihre Kontakte mit Dritten bezüglich dieser Website beziehen. Die vorstehende Verpflichtung zur Schad- und Klagloshaltung der HYFRA-Unternehmen und HYFRA-Entschädigungsberechtigten, gilt nicht, wenn Sie nicht schuldhaft gehandelt haben.

Beendigung

Wir können Ihren Zugriff auf diese Website, einschließlich des Inhalts und der Waren und Leistungen, die über diese Website erhältlich sind, oder Ihre Nutzung derselben aus wichtigem Grund beenden, sperren oder verweigern, darunter unter anderem im Falle einer Verletzung der vorliegenden Nutzungsbedingungen oder eines Zuwiderhandelns dagegen oder von Gesetzes wegen. Wir können auch mit oder ohne Grund diese Website ändern oder das Angebot dieser Website oder eines Teils davon einstellen diese Website und posten die Nachricht über diese Änderungen oder die Einstellung auf der Website. HYFRA kann technische, rechtliche, betriebliche und andere ihm zur Verfügung stehende Mittel einsetzen, um die Bestimmungen der vorliegenden Nutzungsbedingungen durchzusetzen, darunter unter anderem die Sperrung bestimmter IP-Adressen und die Deaktivierung Ihrer Registrierung auf der Website. HYFRA haftet Ihnen oder einem Dritten gegenüber nicht für die Beendigung Ihres Zugriffs auf diese Website oder Ihrer Nutzung derselben sowie für Änderungen an dieser Website oder deren Beendigung; der Abschnitt „Haftungsbeschränkung“ (siehe weiter oben in den vorliegenden Nutzungsbedingungen) bleibt davon unberührt.

Mitteilungen

Schreiben an Sie von HYFRA bezüglich der Website oder der vorliegenden Nutzungsbedingungen werden auf dieser Website gepostet oder erfolgen per E-Mail oder Briefpost, wie HYFRA nach alleinigem Ermessen entscheidet.

Elektronische Mitteilungen

Wenn Sie diese Website besuchen oder E-Mails an HYFRA senden, kommunizieren Sie mit HYFRA auf elektronischem Wege. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie dem Erhalt elektronischer Mitteilungen von den HYFRA-Unternehmen zu. HYFRA kommuniziert mit Ihnen per E-Mail oder durch das Posten von Mitteilungen auf dieser Website. Sie stimmen zu, dass alle Vereinbarungen, Schreiben, Offenlegungen und andere Mitteilungen, die HYFRA Ihnen elektronisch zukommen lässt, alle Rechtsvorschriften einhalten, dass die Mitteilung schriftlich erfolgen muss. Sie stimmen ferner zu, dass alle von HYFRA elektronisch zugesandten Mitteilungen an dem Tag als erfolgt und eingegangen gelten, an dem HYFRA diese elektronische Mitteilung übermittelt, wie in den vorliegenden Nutzungsbedingungen beschrieben.

Vollständige Vereinbarung

Die vorliegenden Nutzungsbedingungen, die HYFRA-Datenschutzbestimmungen , die HYFRA-Verkaufsbedingungen (falls Sie Waren und Leistungen bestellen oder kaufen) und andere Bestimmungen und Bedingungen, die HYFRA auf dieser Website postet, bilden die vollständige Vereinbarung zwischen HYFRA und Ihnen in Verbindung mit dem Vertragsgegenstand und ersetzen alle vorhergehenden und gleichzeitigen schriftlichen und mündlichen Vereinbarungen zwischen HYFRA und Ihnen bezüglich des Vertragsgegenstands, darunter unter anderem vorhergehende Fassungen der vorliegenden Nutzungsbedingungen.

Geltendes Recht; Gerichtsstand

Die vorliegenden Nutzungsbedingungen unterliegen den Gesetzen der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf und ungeachtet etwaiger kollisionsrechtlicher Bestimmungen. Rechtsverfahren, die sich aus den vorliegenden Nutzungsbedingungen ergeben bzw. damit in Verbindung stehen, werden ausschließlich vor den für Altenkirchen zuständigen Gerichten angestrengt (außer dass eine von HYFRA eingereichte Klage auch in dem Rechtshoheitsgebiet eingereicht werden kann, in dem sich der Sitz des Kunden befindet), und die Parteien stimmen hiermit der örtlichen und sachlichen Zuständigkeit der Gerichte in diesen Rechtshoheitsgebieten zu. Die Abschnittstitel dienen der Bequemlichkeit und sind nicht rechtswirksam.

Kein Agenturverhältnis

Weder die vorliegenden Nutzungsbedingungen noch ein Inhalt, die Nutzermaterialien, andere Materialien, Eigenschaften und Waren und Leistungen dieser Website kreieren eine Personengesellschaft, ein Joint Venture, ein Beschäftigungs- oder ein Agenturverhältnis zwischen Ihnen und einem der HYFRA-Unternehmen. Sie und die einzelnen HYFRA-Unternehmen sind für alle mit dieser Website und den vorliegenden Nutzungsbedingungen verbundenen Zwecke unabhängige Auftragnehmer. Sie dürfen keine Verträge im Namen von HYFRA-Unternehmen abschließen oder die HYFRA-Unternehmen auf irgendeine Weise binden.

Rechtsmittel

Sie stimmen zu, dass eine Verletzung oder drohende Verletzung der vorliegenden Nutzungsbedingungen durch Sie eine rechtswidrige und unfaire Geschäftsmethode darstellt, die HYFRA irreparablen und nicht quantifizierbaren Schaden verursacht. Sie stimmen auch zu, dass monetärer Schadensersatz für diesen Schaden unzulänglich ist und stimmen zu, dass HYFRA dergestalt eine einstweilige Verfügung erwirkt, wie HYFRA es für erforderlich oder angemessen erachtet. Diese Rechtsmittel gelten zusätzlich zu anderen Rechtsmitteln, die HYFRA gesetzlich oder nach dem Equity-Recht zur Verfügung stehen.

Verschiedenes

Falls ein Teil dieser Nutzungsbedingungen als unvollstreckbar angesehen wird, wird dieser Teil so weit wie möglich vollstreckt, um den Parteiwillen durchzusetzen, der in der betreffenden Bestimmung zum Ausdruck kommt, und die verbleibenden Teile werden vollständig rechtsverbindlich. Handelt HYFRA unter bestimmten Umständen nicht, insbesondere wenn es um die Vollstreckung oder Ausübung von Bestimmungen der vorliegenden Nutzungsbedingungen geht, bedeutet das keinen Verzicht auf die Fähigkeit, im Hinblick auf diese oder ähnliche Umstände in der Zukunft zu handeln. Eine Nichterfüllung von HYFRA wird insoweit entschuldigt, als es aufgrund von außerhalb seiner angemessenen Kontrolle liegenden Umständen an der Erfüllung gehindert wird. HYFRA darf seine Rechte und Pflichten gemäß den vorliegenden Nutzungsbedingungen an ein Unternehmen abtreten, das alle oder im Wesentlichen alle Vermögenswerte von HYFRA oder seiner Tochtergesellschaft oder Rechtsnachfolger in einer Verschmelzung unter Beteiligung von HYFRA, auch kraft Gesetzes. 

Besteht ein ausdrücklicher Konflikt zwischen den vorliegenden Nutzungsbedingungen und den Bedingungen einer gesonderten Vereinbarung zwischen Ihnen und HYFRA in Bezug auf Waren und Leistungen (einschließlich der Verkaufsbedingungen von HYFRA), gelten in Bezug auf die widerstreitende Bestimmung die Bedingungen der gesonderten Vereinbarung.